Videos in bester
Qualität digitalisieren.

Mit unserem modernen und professionellen Equipment digitalisieren wir Ihre Videos auf höchstem Niveau – dabei wird Ihr Material schon während der Standard-Digitalisierung qualitativ aufgewertet.

Und auch bei hoffnungslosen Fällen sind wir Ihr Ansprechpartner Nummer 1! Gerissene, zerknitterte oder schimmelige Videobänder – kein Problem für uns. Wir können Ihre alten Erinnerungen reparieren und gehen sogar einen Schritt weiter: Wir sind die einzige Fachfirma in Deutschland, die VHS-Bänder professionell reinigen.

Ihre Aufgabe:

  • Auftragsformular Video ausfüllen und ausdrucken
  • VHS / Videos und Auftragsformular in ein Paket legen
  • Paket an uns senden oder Termin zur persönlichen Abgabe vereinbaren

Sie benötigen Hilfe beim Ausfüllen des Auftragsformulars?
Legen Sie einfach einen Zettel mit Ihrem Namen, Adresse und Telefonnummer in das Paket und senden dieses an uns. Wir werden Sie anrufen und das Auftragsformular gemeinsam ausfüllen. Gerne können Sie uns auch direkt anrufen und wir gehen das Formular zusammen durch.

Weitere Informationen zum Ablauf

 

 Mögliche Formate  Ausgabeformate
(S-)VHS (S-)VHS-C Video2000  avi  mpeg2  mpeg4 (Full HD)
MiniDV Digital8 U-Matic sonstige Formate auf Anfrage
Betacam Video8 Hi8
Video-DVD

Anzahl der Kassetten

Einzelpreis: ()

Ab 50 Kassetten erhalten Sie
ein unverbindliches Angebot.

Weiter

Bei der Berechnung dieses unverbindlichen Angebotes gehen wir von einer bespielten Kassette aus, die 60 Minuten umfasst. Bei der endgültigen Bearbeitung des Auftrages werden wir natürlich nur die tatsächliche Spieldauer berechnen.

Qualität

OriginalBearbeitet

Nach Sichtung Ihrer Kassetten erhalten Sie von uns eine kostenlose Probesequenz und können sich für die bestmögliche Qualität entscheiden.

Video-Rettung

Hier können Sie die Anzahl der defekten Bänder eintragen, die wir für Sie retten sollen. Pro Kassette berechnen wir Ihnen in diesem unverbindlichen Angebot 29,90 €.

Datenträger
Ihre Kontaktdaten:
Zusammenfassung
Zusammenfassung Preloader

Preise sind nicht verbindlich ... Wir gehen von einer Spieldauer von 60 min pro Kassette aus. Berechnen werden wir nur die tatsächliche Spieldauer!

Ihre Kontaktdaten
Vielen Dank
Sie erhalten in Kürze eine E-Mail mit Ihrer unverbindlichen Preisanfrage.

Preise gelten bei Spieldauer bis 60 Minuten. Maßgeblich ist die tatsächliche Spieldauer inkl. Lücken zwischen zwei Filmabschnitten, nicht die meist höhere Herstellerlänge der Kassetten. Überlängenzuschläge: bis 180 Minuten: 5 €, bis 240 Minuten: 10 €

Video-Rettung

Medien Digitalisierung Zoller – der Spezialist, dem die Videos vertrauen

Wir erhalten oft Anrufe von Kunden, die stark beschädigte Videos haben und diese gerne reparieren lassen möchten. Wir haben dabei schon viele Extremfälle erlebt: Von Schlammlawinen, die  gesamte Sammlungen an Videos verdreckt haben über starke Rauch- und Wasserschäden. Reinigen können wir Bänder in den Formaten VHS und      VHS-C.

Der Großteil unserer Arbeit beschäftigt sich jedoch mit dem alt bekannten Bandsalat und gerissenen Bändern – hier ist das Videomaterial zu 99 Prozent zu retten.

Bitte beachten Sie:

Durch das komplette Demontieren der Bänder bei einer Reparatur, sind die Originalvideos nicht mehr abspielbar. Deswegen erhalten Sie diese auch nur auf ausdrücklichen Wunsch zurück.
Sollten Sie die Originale nochmal abspielen wollen, kann dies zu Defekten bei Ihrem Abspielgerät führen und Videos, die Sie danach abspielen, könnten Folgeschäden davon tragen.

medien-digital.de im TV

ein Blick des SWR über unsere Mediendigitalisierung.

Restauration: Kostenloses Probebeispiel

Wir können Ihre Videos nicht einfach nur digitalisieren – sondern auch professionell restaurieren! Eine zusätzliche Restauration stellt das Optimum an erreichbarer Bildqualität dar. Diese Prozedur läuft folgendermaßen ab:

Nach der Digitalisierung wird das Material in unserer Qualitätskontrolle geprüft und analysiert. Erkennen wir die Möglichkeit einer Qualitätsaufwertung durch eine digitale Restauration, wird vorab ein Vorher-Nachher-Vergleich erstellt. Sie sehen auf der rechten Seite des Bildes Ihr Original und auf der linken Seite das restaurierte Filmmaterial, welchen Sie als Download-Link erhalten.

Sie sehen also anhand Ihres Filmmaterials, was wir durch eine digitale Restauration erreichen können.

Gleichzeitig erhalten Sie von uns per E-Mail ein vorläufiges Angebot über die Restaurierung. Leider können wir niemals im Voraus ein festes Angebot erstellen, da wir das Filmmaterial zuerst analysieren müssen.  Anhand dieses vorläufigen Angebotes können Sie sich entscheiden, ob Sie eine zusätzliche Restaurierung möchten.

FAQ: Häufig gestellte Fragen

Ich habe mehrere Videokassetten – soll ich diese vorab sortieren?

Sie müssen die Kassetten nicht sortieren. Ist auf Ihren Videokassetten ein Datum zu erkennen, sortieren wir alle Kassetten im Voraus chronologisch und nummerieren sie fortlaufend. Die gleiche Nummer erhält später die digitale Datei. Somit können Sie genau nachvollziehen, welche Datei zu welcher Kassette gehört.

Was von der Kassette wird eigentlich digitalisiert?

Es werden nur die bespielten Abschnitte digitalisiert und übertragen. Wir digitalisieren keine leeren Abschnitte.

Ich kann meine Kassetten nicht mehr anschauen und weiß nicht, ob leere Kassetten dabei sind. Werden diese dann auch berechnet?

Sollten bei Ihrem Auftrag leere Kassetten dabei sein, werden diese natürlich nicht digitalisiert. Die jeweilige Kassette wird jedoch bis zum Ende des Bandes auf Inhalte überprüft. Für diese Überprüfung berechnen wir pro Kassette 3,50 Euro.

Wir empfehlen Ihnen, dass Sie sich die Videos vorher bitte nicht mehr anschauen. Durch eine langjährige Lagerung, könnte die Kopftrommel des Videoabspielgerät beim Abspielen verschmutzen und dies wirkt sich wie Schmirgelpapier auf Ihr analoges Medium aus. Wir sagen ganz drastisch: Zehn Jahre Lagerung ist nicht so schlimm, wie einmal abspielen nach einer langen Ruhephase.

Wenn Sie sich unsicher sind, können Sie zunächst auch einen Probeauftrag anfordern.

Auf meinen Kassetten befinden sich auch Fernseheraufnahmen. Werden diese auch digitalisiert?

Auf unserem Auftragsformular können Sie ankreuzen, ob Sie eventuelle TV-Aufnahmen ebenfalls digitalisiert haben möchten.

Unsere Medien:
Festplatten, DVD oder Blu-ray

Ihre alten Erinnerungen können auf verschiedenen Medien digital festgehalten werden. Wir empfehlen dabei eine Sicherung auf einem USB-Datenträger – dies ist entweder ein USB-Stick oder eine Festplatte. Wir raten Ihnen von einer reinen Übertragung auf Video-DVD ab. Dies hat folgende Gründe:

  • Begrenzte Haltbarkeit der Rohlinge
  • Rohlinge sind sehr empfindlich
  • Begrenzte Speicherkapazität
  • Encodierung und dadurch Reduzierung der Qualität

Lassen Sie sich Ihre digitalisierten Filme und Videos deshalb unbedingt auf einer externen Festplatte von uns sichern. Am besten kopieren Sie sich diese Daten nochmals, sodass Sie eine zweifache Absicherung haben. Externe Festplatten können Sie zudem auch bei uns kaufen – sprechen Sie uns einfach darauf an.

Ein weiterer Vorteil für Sie: Die Übertragung auf einen externen USB-Speicher ist kostenlos!

Weitere Informationen zur Auswahl des Medium

Das sagen unsere Kunden: