Professionelle Digitalisierung seit 2003

Jetzt Dias digitalisieren

…und Erinnerungen bewahren!

Einsatz von High-End-Scanner für ausgezeichnete Scanergebnisse
Effektive Scanauflösung bis 5.200 dpi
Exakte Einhaltung Ihrer Sortierreihenfolge
Auf Wunsch Abholung der Dias bei Ihnen vor Ort
Durchschnittliche Bearbeitungsdauer: ca. 14 Tage

4.96 / 5.00 SEHR GUT

Ihre Dias – professionell digitalisiert

…und für alle Zeit gesichert!

Eco-Scan (=Original-Dia) vs. Professional-Scan

Eco, Eco+, Professional oder High-End
Sie haben die Wahl zwischen einem kostengünstigen Diascan oder einer professionellen Digitalisierung mit High-End-Scannern nach Archivstandards – zur bestmöglichen Sicherung Ihrer Dias in digitaler Form!

Bildverbesserung durch digitale Restauration
Nach erfolgter Digitalisierung bieten wir Ihnen optional die Wahl einer digitalen Restauration, wobei wir alte Aufnahmen wieder zu neuem Leben erwecken! Anhand eines Vorher-Nachher-Vergleichs zeigen wir Ihnen, was wir aus Ihren Originalen noch herausholen können.

Ausgabe auf USB-Stick oder als Download-Link
Die Speicherung erfolgt standardmäßig im jpg-Format auf USB-Stick oder wird als Download für Sie bereitgestellt. Somit haben Sie die Möglichkeit, Ihre digitalisierten Dias an jedem kompatiblen Gerät wie z.B. TV, Tablet, PC oder auch Smartphone anzuschauen, selbst zu bearbeiten, zu teilen usw.
Optional bieten wir den Scan und Ausgabe als Rohdaten im unkomprimierten TIF-Format bei einer Farbtiefe von 48 bit.

Wir scannen alle Formate!

KB-Dias (24x36mm) im Rahmen (50x50mm)
Sortiert in Magazinen oder lose
Schwarz/Weiß oder Color
Für KB-Negative schauen Sie bitte hier.
Für Mittelformate schauen Sie bitte hier.
Für Sonderformate (Instamatic, Pocket usw.) schauen Sie bitte hier.

Jetzt Angebot erstellen lassen!

Rufen Sie uns an: 0 72 73 / 94 92 94-0
oder schreiben Sie uns: info@medien-digital.de

Oder direkt zum Auftragsformular

Alle Preise & Leistungen finden Sie nachfolgend auf dieser Website.

So werden Ihre Dias digitalisiert…

1.

Auftragsformular ausfüllen & ausdrucken

2.

Auftragsformular & Dias verpacken

3.

Auftrag an uns senden, bringen oder abholen lassen

4.

Nach ca. 14 Tage sind Ihre Dias digital

Die Anlieferung

So kommen Ihre Dias sicher zu uns…

Belassen Sie Ihre Dias einfach in Magazinen, Koffer oder Boxen, so wie sie sind. Auch eine lose Anlieferung der Dias ist kein Problem.
Verpacken Sie die Diaboxen gut und sicher in einem oder mehreren Kartons. Unser Tipp: Kleben Sie die Diaboxen zu, damit sich diese beim Transport nicht öffnen können. Polstern Sie die Zwischenräume gut aus.
Als Versanddienstleister empfehlen wir DHL-Paket. Achten Sie darauf, dass Sie eine Sendungsnummer erhalten. Möchten Sie etwas mehr Sicherheit? Dann empfehlen wir DHL-Express!

Dias zur Digitalisierung verschicken
Auftragsformular ausdrucken und ausfüllen
Ohne Drucker? Legen Sie einen Zettel mit Name und Kontaktdaten mit ins Paket.
Diakästen & Auftragsformular in einem Paket gut verpacken
Noch andere Medien digitalisieren? Videos, Negative, Fotos,… einfach alles mitsenden.
Auftrag an uns senden oder abholen lassen
Sehr viele Dias? Gerne lassen wir den Auftrag auch bei Ihnen abholen.
Etwa 14 Tage Geduld…
…oder Express-Option wählen!
Alte Dias digital erleben
…und Erinnerungen genießen!
Dürfen wir Ihre Dias bei Ihnen vor Ort abholen lassen? Dann schauen Sie bitte hier.
Sie möchten Ihre Dias persönlich zu uns bringen? Sehr gerne! Vereinbaren Sie einfach einen Termin mit uns.

Wenn Ihre Dias bei uns sind…

Sobald Ihr Auftrag bei uns eingetroffen ist, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail. Nun werden wir die Diaboxen chronologisch sortieren (sofern Datumsangaben vorhanden) und jede Diabox mit einer fortlaufenden Nummer versehen. Diese Nummer dient später der Ordnerbenennung, in welchem die dazugehörigen Dias in vorgegebener Reihenfolge (wie im Magazin) gespeichert werden.
Mit Hilfe eines PCs können Sie die Ordner dann nach Belieben umbenennen.

Die Auftragsbearbeitung…

Das passende Leistungspaket

Je nach Ihren Qualitätsansprüchen haben Sie 4 Leistungspakete zur Wahl: ECO, ECO+, PROFESSIONAL oder HIGH-END. Sie finden die unterschiedlichen Leistungen übersichtlich in nachfolgender Preis- & Leistungsübersicht.

Auf Wunsch erstellen wir für Sie auch gerne eine Probe sowie ein detailliertes Angebot vor Auftragsbeginn.

Optionale Möglichkeiten…

Nach dem Scan werden Ihre Digitalisate in der Qualitätskontrolle auf mögliche Qualitätsverbesserungen geprüft. Bei Originalen mit z.B. extremen Farbstichen oder Farbverfälschungen bewirkt eine manuelle Nachbearbeitung (digitale Restauration & Color Grading) wahre Wunder!
Sofern eine digitale Restauration deutliche Qualitätsverbesserungen zeigen, erhalten Sie von uns eine Vergleichsprobe sowie ein weiterführendes Angebot.

Die Speicherung Ihrer digitalisierten Dias

Damit Sie Ihre Dias an allen gängigen Geräten wie z.B. TV, PC, Laptop, Tablet oder sogar Smartphone etc. unkompliziert anschauen können, werden Ihre Dias im heute gängigen JPG-Format auf USB-Stick gespeichert. Alternativ können wir Ihnen die Digitalisate auch per Download-Link bereitstellen.
Optional kann der Scan sowie die Ausgabe auch im unkomprimierten TIF-Format erfolgen (im High-End-Paket standardmäßig enthalten).

Erhalte ich meine Dias wieder zurück?

Selbstverständlich erhalten Sie Ihre Dias in der angelieferten Reihenfolge gut und sicher verpackt wieder zurück!
Benötigen Sie die Dias nicht zurück? So werden wir diese nach ca. 3 Wochen nach Auftragsabschluss sowie Ihrer Freigabe fachgerecht entsorgen.

Unsere Preis- & Leistungspakete

Dia-Digitalisierung für alle Ansprüche!

medien-digital.de – Wir digitalisieren Ihre analogen Medien!

Der SWR zu Gast bei medien-digital

20 Jahre Erfahrung im Bereich Dia-Digitalisierung zahlen sich aus!
Gehen Sie bei einem solch wichtigen Vorhaben keine Kompromisse ein! Professionelles Studio-Equipment sowie geschultes Fachpersonal im Umgang mit alten Medien und modernster Technik ist der Garant für eine fachgerechte Digitalisierung!

medien-digital digitalisiert Bildmaterial nach offiziellen Archivstandards!
Seit über 20 Jahren beschäftigen wir uns fast täglich mit der Technik und der Komplexität der Digitalisierung, Restaurierung und Archivierung analoger Medien – und das hat uns zu dem gemacht, was wir sind: Einer der führenden Digitalisierungsunternehmen in Deutschland!

Heute dürfen wir zu unserem Kundenstamm Privatkunden mit einigen wenigen Medien, bis hin zu Großarchiven von Stadt- & Landesarchiven sowie namhafter Firmen zählen – und darauf sind wir stolz!

Wir werden empfohlen von…
Baukunstarchiv Referenz

Dias digitalisieren lassen – so kommt Ihr Auftrag zu uns

Dias zur Digitalisierung verschicken
Auftragsformular ausdrucken und ausfüllen
Ohne Drucker? Füllen Sie es gern auch digital aus.
Diakästen & Auftragsformular in einem Paket gut verpacken
Noch andere Medien digitalisieren? Videos, Negative, Fotos,… einfach alles mitsenden.
Auftrag an uns senden oder abholen lassen
Sehr viele Dias? Gerne lassen wir den Auftrag auch bei Ihnen abholen.
Etwa 14 Tage Geduld…
…oder Express-Option wählen!
Alte Dias digital erleben
…und Erinnerungen genießen!

Jetzt Auftragsformular ausdrucken:

Ohne Drucker?
Einfach einen Zettel mit Name und Kontaktdaten mit ins Paket legen.
Senden Sie das Paket an: medien-digital, Hauptstr. 11, D-76776 Neuburg

Wir garantieren beste Qualität!

Nachfolgend einige Qualitätsproben von uns gescannter Dias…

Dia digitalisieren Qualität vorher
Original – Dia
Dia digitalisieren optimierte Qualität nachher
Digitalisiert im Leistungspaket „Professional-Scan

In unseren Leistungspaketen „Professional“ und „High-End“ arbeiten wir ausschließlich mit Hochleistungsscannern der Marke Nikon oder Hasselblad. Zusätzlich garantiert der Einsatz von Profi-Software einwandfreie Scanergebnisse.

Die eingesetzten Scanner sind zugelassen für die Digitalisierung öffentlicher Archive – wir können also garantieren, dass die erzielbare Qualität nicht übertroffen werden kann!

Nicht nur die sichtbare Qualität, auch die technische Qualität ist entscheidend! Denn genau dann, wenn es um die sichere Erhaltung der Scans über Generationen geht!

Weitere Beispiele? Sehr gerne…

Original – Dia
(Entstanden um 1962)
Dia 1962 - Professional-Scan
Digitalisiert im Leistungspaket Professional
Dia im Original
Digitalisiert im Leistungspaket Eco
Dia Professional
Digitalisiert im Leistungspaket Professional

Zufriedene Kunden sprechen für uns

97% unserer Kunden geben volle Punktzahl

Seit 2003 überzeugen wir unsere Kunden mit einem reibungslosen Ablauf der Digitalisierung, einem persönlichen Service, der Kundenfragen ernst nimmt und digitalisierten Medien in ausgezeichneter Qualität vergleichen mit anderen Anbietern. Unsere Kunden danken es uns durch Treue und einer sehr guten Bewertung bei Bewertungsplattformen wie Ausgezeichnet.org.

Bewertungen ansehen

4.96
Sehr Gut
von 5.00 

Unsere Kunden vergaben auf der Bewertungs­plattform Ausge­zeichnet.org in 240 Bewertungen 4,96 von 5 Sternen. 

Optionale Zusatzleistungen

Was ist alles möglich?

Umrahmung von glasgerahmten Dias

Ihre Dias sind in Glas gerahmt? Dann empfehlen wir dringend eine Umrahmung der Dias vor dem Scanvorgang! Denn die besten Ergebnisse erhält man von einem direkten Scan der Filmoberfläche. Selbstverständlich übernehmen wir gegen Aufpreis auch diese Arbeit für Sie.

Scan und Ausgabe im unkomprimierten TIFF-Format

Die (zusätzliche) Ausgabe der unkomprimierten TIFF-Dateien im 48-bit Farbmodus kann gerade für die Langzeitarchivierung oder auch zur eigenen Nachbearbeitung der Digitalisate von großem Vorteil sein. 

Manuelle Reinigung der Dias

Ihre Dias sind stark verschmutzt? Dann haben wir die Möglichkeit einer speziellen Nassreinigung des Filmmaterials.

Entnahme und Rücksortierung von Dias aus Einzelbildhüllen

Verständlicherweise führt die Herausnahme sowie die Rücksortierung von Dias aus Diahüllen, Archivtaschen etc. zu einem Mehraufwand, welchen wir optional berechnen.  

Übernahme von Diabeschriftungen als Metadaten

Ihr Diaarchiv ist detailliert beschriftet und es soll möglich sein, die Digitalisate anhand einer Suchfunktion zu filtern und bestimmte Bilder so zu finden? Hier besteht die Möglichkeit, wichtige Daten der Originale als digitale Metadaten den Scans hinzuzufügen! 

Entsorgung der Orginale

Sie benötigen die Original-Dias nicht mehr zurück? Dann übernehmen wir die fachgerechte Entsorgung für Sie.
Nach Fertigstellung des Auftrags erhalten Sie ihre digitalisierten Dias auf dem von Ihnen gewünschten Speicher zurück, Ihre Originale verwahren wir weiterhin bei uns. Innerhalb ca. 14 Tagen erwarten wir dann Ihre Freigabe zur Vernichtung der Originale.

Fragen & Antworten

Wie war das nochmal genau?

Muss ich meine Diakästen beschriften oder sortieren?

Sie müssen ihre Diakästen, -boxen, -koffer etc. weder vorab beschriften noch sortieren. Ist auf Ihren Diaboxen ein Datum zu erkennen, sortieren wir diese im Voraus chronologisch. Jede Diabox erhält dann eine fortlaufende Nummer. Die gleiche Nummer erhält der Dateiordner mit den darin gepeicherten Dias auf dem digitalen Datenträger.
Alle Hinweise zum Versand finden Sie auf dieser Seite oben unter „Von der Anlieferung bis zum Rückversand – ein praktisches Beispiel…“

Ich bin unsicher was ich auf dem Auftragsformular ankreuzen soll!?

Das ist nicht weiter tragisch. Das wichtigste auf dem Auftragsformular ist zunächst ihr Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.

Markieren Sie die unklaren Punkte einfach mit einem „?“. Vor Auftragsbearbeitung werden wir Sie anrufen und mit ihnen gemeinsam das Auftragsformular entsprechend nach Ihren Wünschen vervollständigen.

Selbstverständlich können Sie uns auch vorab gerne kontaktieren.

Wird meine Diareihenfolge im Magazin beibehalten?

Selbstverständlich! Ihre Dias werden strikt in der vorhandenen Reihenfolge gescannt. Jedes gescannte Dia hat somit die gleiche Nummer wie das Original-Dia im Magazin. Nach der Digitalisierung werden alle Originale wieder an den ursprünglichen Platz im Magazin einsortiert.
Beachten Sie bitte, dass bei Anlieferung von z.B. Archivtaschen zusätzliche Kosten für den erhöhten Aufwand berechnet werden. 

Können glasgerahmte Dias digitalisiert werden?

Grundsätzlich können glasgerahmte Dias digitalisiert werden, jedoch ist dabei mit teilweise beträchtlichen Qualitätseinbußen zu rechnen, da evtl. Schmutz etc. natürlich mit gescannt wird und somit auf dem digitalisierten Bild sichtbar ist. Ein Beispiel dazu finden Sie auf dieser Seite weiter oben unter „Optionale Zusatzleistungen„.
Sie können die Dias vorab selbst umrahmen oder auch uns damit beauftragen. Benötigen Sie Glaslosrahmen, fragen Sie gerne bei uns an.

Meine Dias sind sehr privat! Wer hat alles Einblick?

Befinden sich unter den Dias „sehr private Aufnahmen“, bieten wir die Möglichkeit einer „2-Augen-Digitalisierung“! Hierbei wird garantiert, dass nur ein Mitarbeiter Ihren Auftrag bearbeitet. 
Vermerken Sie hierzu auf dem Auftrag einfach gut sichtbar „2-Augen!“ oder auch „Privat!“. 
Selbstverständlich garantieren wir für eine durchgehende Sicherheit und Geheimhaltung! In den Scanraum haben Besucher oder Nicht-Firmenangehörige keinen Zutritt! 

Meine Dias sind nicht im Magazin sondern lose. Muss ich was beachten?

Nein. Senden Sie uns Ihre Dias einfach zu, wie sie sind. Je nach Leistungspaket werden Ihre Dias lage-/seitenrichtig digitalisiert.

Muss ich die Dias vorher auf Seitenrichtigkeit kontrollieren?

Ich kenne den Zustand der Dias nicht. Was ist, wenn die Qualität der Dias sehr schlecht ist?

Es ist höchst unwahrscheinlich, dass Diamaterial qualitativ zu schlecht zur Digitalisierung ist und sich eine Digitalisierung nicht lohnt. Sollte dies aber tatsächlich der Fall sein, werden wir Ihnen vor der Digitalisierung eine Probe zukommen lassen. So können Sie entscheiden, ob der Auftrag weitergeführt werden soll. 
Hat das Diamaterial z.B. „nur“ einen extremen Farbstich, kann man diese Fehler im Zuge einer Restauration sehr gut korrigieren. 

Erhalte ich meine Dias nach der Digitalisierung wieder zurück?

Selbstverständlich erhalten Sie alle Originale wieder zurück!

Sie benötigen die Original-Dias nicht mehr zurück? Dann übernehmen wir auch die fachgerechte Entsorgung für Sie.

Nach Fertigstellung des Auftrags erhalten Sie ihre digitalisierten Dias auf dem von Ihnen gewünschten Speicher zurück, Ihre Originale verwahren wir weiterhin bei uns. Innerhalb ca. 14 Tagen erwarten wir dann Ihre Freigabe zur Vernichtung der Originale.

Welches Format ist das richtige für mich? TIFF oder JPEG?

Eine TIFF-Datei enthält sämtliche Daten des Bildes in unkomprimierter Form. Zusätzlich wird das Bild im 48 Bit-Farbmodus digitalisiert und gespeichert und ist somit zu Archivierungszwecken bestens geeignet. Ein Bild in TIFF-Format ist jedoch auch sehr groß – bis zu 120 MB kann es auf einem Speichermedium einnehmen.
Ein JPEG (24 Bit) ist das komprimierte Bild einer TIFF-Datei. Es ist dabei praktisch kein Qualitätsunterschied gegenüber der TIFF-Datei zu erkennen. Zudem ist die JPEG-Datei um ein vielfaches kleiner. Ein Bild im JPEG-Format nimmt nur ca. 10 MB an Platz ein, je nach Scanauflösung.
Standardmäßig werden Ihre Dias in JPEG gescannt und ausgegeben. Eine unkomprimierte TIFF-Digitalisierung und Ausgabe in TIFF und/oder JPEG ist gegen Aufpreis möglich.